Lejonet

Geräumiges Doppelzimmer mit hoher Decke

Der Löwe wird manchmal als König der Tiere genannt und kommt in vielen mystischen Geschichten vor. Sowohl die Männchen als auch die Weibchen kennt man als mutig, edel, kraftvoll und geschickten Jäger. Bengt Berg schrieb in seinem Buch Farligt Storvilt (Gefährliches Großwild, 1959), dass der Löwe eine bemerkenswerte Rolle in vielen regionalen Ländern spielt und deren Reichswappen als Symbol für Mut und Kraft schmückt. Der männliche Löwe imponiert durch seine große, kräftige Mähne.

Imponierend ist auch das Zimmer Lejonet (der Löwe), das sich im Safarihaus (Safarivillan) befindet. Von seiner großen Veranda hat man eine fantastische Aussicht. Das Zimmer hat eine hohe Decke und große Fenster. Dadurch wirkt der Raum sehr hell und groß. Ein beruhigendes Erlebnis, in einem der weichen Sessel zu sitzen und über die Savanne zu schauen – quasi vom Logenplatz über Natur und Tiere zu blicken.

Das geräumige Doppelzimmer ist in warmen Beige-, Braun- und Grüntönen gehalten. Von der großen Veranda hat man eine herrliche Aussicht über die Savanne. Die geschmackvolle Einrichtung ist mit Massivholzmöbeln stilvoll eingerichtet. Das Badezimmer ist modern im exklusiven Design.

Das Zimmer ist komplett mit einem 40“ Flachbildschirm mit CD, DVD, Radio und MP3-Player mit Soundprojektor und Anschluss für den Laptop ausgestattet. Selbstverständlich gehören auch ein Safe sowie eine Minibar zur Einrichtung.
Das Frühstück wird im Restaurant "Visenten" ("Wisent") serviert. Auf Wunsch besteht die Möglichkeit im Bett oder auf der Veranda zu frühstücken. So können Sie Ihre Privatsphäre und die Nähe zur Natur geniessen.

Wünschen Sie einen persönlichen Service während Ihres Aufenthaltes, sind wir immer für Sie da. 

Willkommen zu einem Erlebnis der besonderen Art!